Veranstaltungskalender


«JUL 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----------0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31------------

«AUG 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
--010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031------
--------------

«SEP 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
--------010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930--
--------------

«OKT 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
------------01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031----------

Stand: 20.07.2017 - 01:00 Uhr

Marktchance Europa

11.07.2017, 15:00 bis 18:30 Uhr
IHK zu Lübeck, Fackenburger Allee 2

Im Rahmen des Dialogworkshops "Marktchance Europa" erhalten Sie die Möglichkeit, miteinander und mit den Moderatoren Prozesse, Herausforderungen und Lösungen zu diskutieren. Darüber hinaus vermitteln die Vertreter/-innen des Enterprise Europe Network Strategien zur Erschließung des EU-Binnenmarktes und von Drittmärkten.

europe-633475_klein.jpg

  Dabei stehen vier Entscheidungsphasen bei der
  Auslandserschließung im Fokus:

  • Aufbereitung und Bewertung von Marktinformationen
  • Entwicklung der Markt- und Produktstrategie
  • Auswahl der Vertriebswege und Kooperationspartner
  • Finanzierung und Förderung im Bereich der Außenwirtschaft

Ihr Nutzen:

  • Berücksichtigung der individuellen Anforderungen und Fragestellungen
  • Dialog und Austausch innerhalb einer kleinen Gruppe
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion mit anderen Akteuren aus der Region, die vor den gleichen Fragestellungen stehen

Zur Vorbereitung auf die Veranstaltung werden Sie als Teilnehmer um Informationen zu ihrem Unternehmen und internationalen Geschäftsaktivitäten gebeten. Diese Informationen werden wir in einem persönlichen Gespräch abfragen, damit die Inhalte der Veranstaltung gezielt auf Ihre Fragen abgestimmt werden können und der Dialog zwischen den Teilnehmern moderiert werden kann.

Aus diesem Grund bitten wir um Ihre verbindliche Anmeldung bis zum 03. Juli 2017. Mit einem kleinen Imbiss und der Möglichkeit zum Netzwerken klingt die Veranstaltung aus.

Der Dialogworkshop ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des EEN Hamburg-Schleswig-Holstein und des EEN Mecklenburg-Vorpommern. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Für weitere Informationen und Fragen kontaktieren Sie bitte Ihre Ansprechpartner/-in im Enterprise Europe Network:

bei der WTSH GmbH, Kiel:

Annette Moritz, moritz@wtsh.de, 0431 66666-836

bei der IB.SH, Kiel

Anette Benz, anette.benz@ib-sh.de, 0431 9905-3494

bei ATI Küste GmbH, Rostock

Ines Jahnke, jahnke@ati-kueste.de, 0381 12887-40

bei TPW GmbH, Rostock-Warnemünde

Robert Barkowski, barkowski@tpw-rostock.de,
0381 5196-4999





Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite