Veranstaltungskalender


«SEP 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
--------010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930--
--------------

«OKT 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
------------01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031----------

«NOV 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930------
--------------

«DEZ 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
--------010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
--------------

Stand: 20.09.2017 - 10:20 Uhr

Internationale Kooperationsbörse auf der A+A Düsseldorf 2017

18.10. bis 19.10.2017, 10:00 bis 18:00 Uhr
40474 Düsseldorf, Stockumer Kirchstr. 61

Angeboten werden Sonderschauen & Vortragsprogramme zu folgenden Themen:

  • Treffpunkt Sicherheit+Gesundheit
  • Trendfroum safety & security
  • Betrieblicher Brandschutz und Notfallmanagement
  • Sicheres Retten aus Höhen und Tiefen
  • workplace design & corporate health
  • A+A Fashion shows

Folgende Zielgruppen werden angesprochen:

  • Sicherheitsingenieure, -fachkräfte, -beauftragte
  • Entscheider und Einkäufer, Unternehmer und Inhaber aus Industrie,Handel und Handwerk
  • Berufs- und Werkfeuerwehren
  • Umweltschutzbeauftragte
  • Planer und Errichter
  • Betriebsärzte, Arbeits-, Reise- und Umweltmediziner
  • Rettungsdienste
  • Mitarbeiter in technischen Prüfstellen und Gewerbeaufsichtsämtern
  • Verantwortliche aus Wissenschaft und Forschung
  • Mitarbeiter aus Ministerien, Einrichtungen, Verbänden, Kammern,Berufsgenossenschaften und Unfallkassen
  • Betriebs- und Personalräte
  • Personen und Objektschützer
  • Journalisten und Medienvertreter

Organisiert werden

  • Treffen von spannenden Unternehmen, Organisationen, Universitäten uvm., um sich über Kooperationsvorhaben und andere Projekte auszutauschen (2-jährig)
  • Präsentationen, um etwas über andere Märkte zu erfahren (morning sessions)

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Nähere Informationen und Registrierung finden Sie unter https://www.b2match.eu/aplusa2017

Für weitere Informationen und Fragen kontaktieren Sie bitte Ihren Ansprechpartner für internationale Kooperationen im Enterprise Europe Network

bei der WTSH:
Elke Störmer, stoermer@wtsh.de, 0431-66666-861





Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite